Zeichen 144

Flugbetrieb

Seltene Ruhe

Da oben gibt´s oft Flugbetrieb
ich denk´s während mein Rad ich schieb,
denn es hat einen Platten.

Der Flugbetrieb war mir oft lieb,
wenn´s mich zu fernen Völkern trieb,
zu gelben und zu schwatten.

Doch das zu hoffen, bleibt mir fahl,
bin ich doch nicht der Lilienthal,
dazu fehlt´s mir am Baren.

Auch bin ich nicht ein Bruder Wright,
zum Lindbergh fehlt mir just der Schneid,
was bleibt, ist Fahrradfahren.

So schieb ich unterm Himmelszelt,
aus dem heute kein Flugzeug fällt,
und träum vom Mountainbiken.

Still ist´s, der Himmel bleibt heut leer,
nur Vögel fliegen hin und her,
derweil Piloten streiken.

HA