Zeichen 375

Autobahnhotel

Oh, Du mein Bett !

Bist meine Wiege, meine Bahre,
bist die Stütze meiner Jahre,
bist der Anfang meiner Tage
und ihr Ende ohne Frage,
bist der Mittelpunkt der Welt,
meine Oase, mein Wüstenzelt,
bist Mikrokosmos, Mikroklima,
bist mein Mekka, mein Medina.

Oh, Du mein Bett !

Bist das Labor all meiner Träume,
bist der Innerste der Räume,
bist die Höhle meiner Dämonen
und aller Grillen, die dort wohnen,
bist die Werkstatt meiner Liebe
und der Zeuge meiner Triebe,
bist der Pfuhl, in dem ich suhle,
bist mein Grönland und mein Thule.

Oh, Du mein Bett !

Bist der Endpunkt meiner Fluchten,
bist die Sohle meiner Schluchten,
bist der Fels mir in der Brandung
und der Hafen meiner Landung,
bist die Ruhe nach dem Zechen
und das Lazarett meiner Gebrechen,
bist meine Heimstatt immerdar,
bist mein Nirwana, mein Shangri-La.

Oh, Du mein Bett !

TB